Einsteigen bei Stampin´Up

©Stampin´ Up
©Stampin´ Up

 

Stampin´ Up ist bekannt für sein Sortiment an Bastelbedarf.
Es gibt jeweils einen Hauptkatalog einmal im Jahr. Meist in dem Zeitraum Juli des Jahres bis Juni des Folgejahres.
Darüber hinaus gibt es 2 weiter Kataloge, den sogenannten Mini-Katalog, den es einmal zur Winterzeit gibt und einmal zur Sommerzeit.
Um neue Demonstratoren wie mich zu überzeugen, auch einzusteigen und als Direktvertriebler oder eben auch zum Eigenbedarf die Produkte früher zu erhalten als der Kunde selbst gibt es dann noch die "Sale a Bration" (SaB). Im letzten Jahr gab es noch die SaB nur einmal, Ab 2021 soll sich dies ändern. Wir haben jetzt zum Start des neuen Jahres eine SaB von 5. Januar bis 28. Februar laufen. Sie läuft diesmal nur 2 Monate, daher erhalten wir in den Sommermonaten eine weitere SaB.

Sale a Bration

Für Kunden und Demonstratoren-Einsteiger ein idealer Zeitpunkt.

 

Denn für Deine Bestellung mit einem Bestellwert von 60 oder 120 Euro kannst Du Dir aus der Broschüre ein Produkt Gratis dazu bestellen.

Bei dem Bestellwert von 120 Euro kannst Du dir entweder 2 Artikel im Bestellwert 60 Euro ergattern oder 1 Artikel im Bestellwert 120 Euro.

©Stampin´ Up
©Stampin´ Up

Als Demonstrator/in einsteigen

In der SaB ein idealer Einstieg, denn nicht nur durch das Angebot oben steht Dir zu, Du kannst Dir ein Starterkit/Starterpaket zusammen stellen, der den Wert von 175 Euro nicht überschreiten darf und bezahlst nur 129 Euro.
Dazu erhältst Du Gratis Designpapier. Das sind mehrere kleine Pakete in der Größe 15x15cm und zwar in den Neutralfarben, Prachtfarben, Signalfarben, Pastellfarben und in den neuen InColor-Farben, die Stampin´ Up gerade im Sortiment hat.
Es spielt auch bei der Anmeldung keine Rolle ob Du als Eigenbedarfs-Demo einsteigst oder gleich ins Geschäftliche gehen möchtest.

©Stampin´ Up
©Stampin´ Up

Ich selbst habe mich im März 2020 als Eigenbedarfs-Demo registriert, weil ich eigentlich mein Basteln nur als Hobby angesehen habe, aber heute möchte ich auch ein großes Starkes Team aufbauen.

Dazu hätte ich Dich gerne dabei. Egal ob Du blutiger Anfänger bist oder leidenschaftlicher Fortgeschnittener Experte. 

Du bekommst bei mir nicht nur weitere Hilfe im Bezug auf die Vorteile von Stampin´ Up, Du bekommst auch Hilfe bei allem was damit zu tun hat.
Du besitzt bestimmt ein Handy mit WhatsApp und genau dort habe ich Gruppen, allein durch meine Team-Mama Inga und Ihrer Upline. Zusammen posten wir nicht nur Fragen und Antworten, sondern inspirieren uns gegenseitig mit Bildern von unseren Projekten. 

Darüber hinaus veranstalten wir auch Online Basteltreffen, nehmen an Events teil und haben richtig viel Spaß.


Schreibe mich gerne per Mail an (info@kreativ-mit-papier.de), bombadiere mich mit Fragen, wenn Du welche hast, Schick mir eine Telefonnummer oder wie auch immer, Du mit mir kommunizieren möchtest, falls Du gerne mit ein steigen möchtest.

Zum Einstieg in mein Team

Du suchst einen Demonstrator?
Mein Name ist Claudia Meinke
und wohne in Itzehoe
Wo Du wohnst spielt bei der Anmeldung keine Rolle

denn heute können wir durch viele Möglichkeiten

miteinander kommunizieren.

Deine

Blog Hop März 2021

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Du kommst bestimmt von der Lieben Franziska.

Im März ist das Thema "Prägefolder". Von meinen jetzigen 3 Foldern habe ich eine ausgesucht und folgendes dazu gebastelt:

Hier habe ich eine einfache Doppelkarte gewählt und wie man sieht, haben es mir die Schmetterlinge angetan. Vor allem die Stanzformen "Fabelhafte Falter".

Dann habe ich den Prägefolder "Mauerwerk" für den Hintergrund benutzt den ich mit der Wischtechnik und dem Stempelkissen in "Zimtbraun" sozusagen coloriert habe.

Durch die Elementstanze "Ovale Grüße" konnte ich den Spruch aus dem Stempelset "Blumengruss" aufstempeln. 
Die Schmetterlinge und den Spruch habe ich mit Dimensionales beklebt.

Ich hätte gerne noch eine Mattung genutzt, aber leider fand ich kein passenden Farbkarton.

Aber die Karte gefällt mir auch so, grins.


Die Schmetterlinge habe ich auch mit den Stempelkissen "Aventurin" und "Hummelgelb" coloriert. Eins davon in hellerem Ton und eins davon in einem dunkleren. Den dritten habe ich so gelassen, damit man das Grundweiß entdeckt.

Meine Materialliste:

  • Farbkarton in Grundweiss
  • Prägefolder "Mauerwerk"
  • Stanzformen "Fabelhafte Falter"
  • Stempelkissen in "Zimtbraun", "Aventurin" und "Hummelgelb"
  • Elementstanze "Ovale Grüße"
  • Mini-Dimensionales

mehr lesen 3 Kommentare